Autor: Heike Fuchs

Siegerehrung der AOK-Rothaar-Laufserie

Die Siegerehrung und der Abschluss der AOK-Rothaar-Laufserie 2019 fanden am 29.11.2019 in der Braustube der Krombacher Brauerei statt.

Die TSG Helberhausen war mit vielen Athleten an der Laufserie beteiligt und konnte zahlreiche Ehrungen in Empfang nehmen.

Besonders zu erwähnen ist der Altersklassensieg von Juliane, die Zweitplatzierten Petra und Christof, sowie die Bronzeränge von Heike Hardt, Arne und Manuel.

Beim Krombacher Dreiklang wurden die Highlights der Saison 2019 nochmal Revue passiert und die ersten Planungen für die neue Saison 2020 konkretisiert. “Siegerehrung der AOK-Rothaar-Laufserie” weiterlesen

Südsauerlandlauf in Wenden

Almuth Menn, Ingo David und Oliver Wilder haben mit sehr guten Ergebnissen am 10km-Lauf teilgenommen, der am 2.11.2019 am Schul- und Sportzentrum in Wenden startete.

Die Sportgemeinschaft Wenden versteht es, eine sehr gut organisierte Laufveranstaltung durchzuführen.

Almuth erzielte in ihrer Altersklasse mit einem Riesenvorsprung von 3 Minuten den ersten Platz (von 9 Starterinnen) und freute sich bei der Siegerehrung über einen sehr gesunden Präsentkorb. “Südsauerlandlauf in Wenden” weiterlesen

Udo Menn läuft Halbmarathon unter 1:30 h

Eine kleine Delegation der TSG startete dieses Jahr beim 34. Refrather Herbstlauf im Königsforst.

Auf der 10km-Wendepunktstrecke lief Marie Fuchs unter einer Stunde ins Ziel und wurde 9. In ihrer Altersklasse WHK.

Almuth und Udo Menn liefen 3 Runden im herbstlichen Königsforst. Auf der flachen Strecke sind schnelle Zeiten möglich und Udo gewann die AK M50 souverän in 1:28:12h. Almuth erreiche ebenfalls einen Podiumsplatz und wurde Dritte in der AK W45 in 1:40:53 h.

Helberhäuser rennen schnell in den Wäldern rund um Aue Wingeshausen

Beim 5. Cuplauf der Rothaar-Laufserie in Aue-Wingeshausen waren 13 Starter der TSG Helberhausen dabei. Auf der 5-Kilometer-Strecke, die einmal rund um Aue-Wingeshausen führt, waren zwei Helberhäuser dabei. Heike Fuchs kam auf der hügeligen Strecke nach 32min ins Ziel. Markus Plett erreichte den 4. Platz gesamt mit der sehr guten Zeit von 20:51 min in der Jedermann-Klasse. “Helberhäuser rennen schnell in den Wäldern rund um Aue Wingeshausen” weiterlesen

Melise Souto Tuna – Deutsche Meisterin im 24 Stunden-Lauf

Bei den Deutschen Meisterschaften im 24-Stunden Lauf in Bottrop haben die beiden Ausnahme-Langstreckenläufer der LG Kindelsberg Kreuztal / TSG Helberhausen Melise und Manuel Tuna erneut ihre Ultra-Ausdauer unter Beweis gestellt. Der von der DLV, DUV und dem Verein Adler Bottrop ausgerichtete Wettkampf fand am Fuß des Bottroper Tetraeders statt. Im Volkspark Batenbrock wurde der Wettkampf auf einem 1,26km langen Rundkurs ausgetragen, der nachts beleuchtet war. Pünktlich um 11:00 Uhr am 24.8.2019 startete der Lauf und alle 170 Läuferinnen und Läufer hatten anschließend mit der enormen Hitze von über 32° zu kämpfen. Einige Läufer entschieden bereits nach nur einigen Stunden Laufzeit, vorzeitig aus dieser Hitzeschlacht auszusteigen. “Melise Souto Tuna – Deutsche Meisterin im 24 Stunden-Lauf” weiterlesen