TSGler startet in Essen

Am 13. Oktober ging unser Vereinsmitglied Christof Werner wie schon im Vorjahr beim Essener Marathon „Rund um den Baldeneysee an den Start“. Bei diesem ältesten durchgehend veranstalteten Marathonlauf Deutschlands sind 2 Runden um den schönen Baldeneysee zu laufen, mit einer zusätzlichen 8km Wendeschleife in der ersten Runde. Christof ging den Lauf bei bedecktem Himmel, aber recht warmen Temperaturen recht zügig in einer Zeit von unter 1:35 h für die ersten 21,1 km an. “TSGler startet in Essen” weiterlesen

40 Jahre unser Hotte

Schon als Jugendlicher ging Horst Schneider in die Dienstags- und Sonntags-Leichtathletik-Trainingsgruppe der TSG Helberhausen. Mit seinen besonderen Talenten und der sportlichen Förderung durch Gerhard Menn entwickelte er sich schnell zu einem der besten Leichtathleten in Südwestfalen. Mit 24 Jahren erwarb er seinen ersten Übungsleiterschein. Nur ein Jahr später, im Jahr 1979, vertraute ihm Gerhard Menn bereits das Training der Dienstagsgruppe an. Mit seinen sportlichen Fähigkeiten und Kenntnissen sowie seiner angenehm lockeren Art fand er schnell den Zugang und die Akzeptanz der Gruppe. “40 Jahre unser Hotte” weiterlesen

Dienstagsmänner der TSG Helberhausen auf dem Siegerlandweg

Am ersten Oktoberwochenende unternahmen die Dienstags-Männer der TSG Helberhausen ihren jährlichen Wanderausflug. Vorbereitet und organisiert hatten die Wanderung Andreas Roth und Henning Sohler. Diese 27. Auflage folgte an drei Tagen über 70 km dem Siegerlandweg von Augustenthal bei Lüdenscheid bis nach Hilchenbach. Historisch gesehen verband der Anfang des 20. Jahrhunderts erstmals ausgeschilderte Hauptweg zwei Zentren der Eisenindustrie: Die Metallverarbeitung im Lennebergland und die Metallerzeugung in den Gruben und Hochöfen des Siegerlands. “Dienstagsmänner der TSG Helberhausen auf dem Siegerlandweg” weiterlesen

Helberhäuser rennen schnell in den Wäldern rund um Aue Wingeshausen

Beim 5. Cuplauf der Rothaar-Laufserie in Aue-Wingeshausen waren 13 Starter der TSG Helberhausen dabei. Auf der 5-Kilometer-Strecke, die einmal rund um Aue-Wingeshausen führt, waren zwei Helberhäuser dabei. Heike Fuchs kam auf der hügeligen Strecke nach 32min ins Ziel. Markus Plett erreichte den 4. Platz gesamt mit der sehr guten Zeit von 20:51 min in der Jedermann-Klasse. “Helberhäuser rennen schnell in den Wäldern rund um Aue Wingeshausen” weiterlesen

Nur 113 Sportler beim Hermann-Karl-Gedächtnistreffen in Helberhausen

Mittlerweile zum 48. Male richtete die TSG Helberhausen am 21.09.2019 das Hermann-Karl-Gedächtnistreffen aus. Mit diesem traditionellen Siegerländer Leichtathletik-Sportfest wurde auch die diesjährige Veranstaltungsserie zum Leichtathletik-Cup Siegerland-Wittgenstein beendet. Zur abschließenden Cup-Siegerehrung werden sich die Sportler am 23.11.2018 in Erndtebrück treffen. “Nur 113 Sportler beim Hermann-Karl-Gedächtnistreffen in Helberhausen” weiterlesen