2 Helberhäuser Staffeln beim Rhein-Energie Marathon in Köln

Familie Neus (TSG Helberhausen 1) und Familie Fuchs (TSG Helberhausen 2) wollten in Köln je eine Familienstaffel Marathon laufen. Leider gab es bei der Familie Neus im Vorfeld verletzungsbedingte Ausfälle. Damit Florian die 42 Kilometer nicht alleine laufen musste, bekam er jugendliche Unterstützung: Hendrik Kaufmann, Lorenz Kirschner und Arne Fuchs. Alle vier zeigten in Köln eine Topleistung und dies führte zu einer Gesamtplatzierung unter den Top 35 bei der Staffelwertung. Zitat Hendrik: „Das war der beste Lauf meines Lebens“. “2 Helberhäuser Staffeln beim Rhein-Energie Marathon in Köln” weiterlesen

Stade begeisterte die TSG-Turnerinnen

Ihren mittlerweile 27. Wochenend-Ausflug am vierten Wochenende im September verbrachten 19 Turnerinnen der TSG Helberhausen vor den Toren Hamburgs, in der wunderschönen Hansestadt Stade. Nach der problemlosen Anreise per Zug und der Zimmerbelegung im Hotel hatten die jeden Tag einheitlich gekleideten sportlichen Frauen nachmittags Zeit, bei einem Bummel erste Eindrücke der liebenswerten Stadt zu sammeln. An das Abendessen schloss sich der „Dämmertörn mit Knut“ an, eine unterhaltsame Stadtführung durch verwinkelte Gassen und vorbei an historischen Sehenswürdigkeiten. “Stade begeisterte die TSG-Turnerinnen” weiterlesen

Abschluss des Leichtathletik-Cups 2017 bei der TSG Helberhausen

Mittlerweile zum 46. Male richtete die TSG Helberhausen am 16.09.2017 das Hermann-Karl-Gedächtnistreffen aus. Mit diesem traditionellen Siegerländer Leichtathletik-Sportfest wurde auch die diesjährige Veranstaltungsserie zum Leichtathletik-Cup Siegerland-Wittgenstein beendet. Zur abschließenden Cup-Siegerehrung werden sich die Sportler am 18.11.2017 noch einmal in Helberhausen treffen. “Abschluss des Leichtathletik-Cups 2017 bei der TSG Helberhausen” weiterlesen

Almuth und Udo Menn Altersklassensieger beim Kindelsberglauf in Eichen

Beim diesjährigen Kindelsberglauf in Eichen waren insgesmt 22 Helberhäuser Athleten am Start, die dem Starkregen trotzten und für gute Ergebnisse in den Altersklassen, als auch in den Gesamtergebnislisten, sorgten. Almuth wiederholte nach Erndtebrück und Büschergrund auch diesesmal den Altersklassensieg. Arne war das erste Mal auf dieser 20km Strecke. Er wurde 2. in der HK und freute sich im Ziel, „Das hat echt Spaß gemacht“. Rüdiger konnte in Eichen nach seiner monatelangen Achillessehnenverletzung wieder an einem Wettkampflauf teilnehmen. Als ersten Test hatte er im Urlaub auf Langeoog beim Insellauf mitgemacht. “Almuth und Udo Menn Altersklassensieger beim Kindelsberglauf in Eichen” weiterlesen

Erfolgreicher Saisonstart der Tischtennisabteilung

„Gut Schlag“ schallte es am  Donnerstag den 31.8. wieder durch die „Helberhäuser Löffelschnitzer-Arena“ als die 2. Tischtennis-Mannschaft ihren Saisonauftakt hatte.

Zu Gast waren die Sportkameraden aus Erndtebrück mit einer Mischung aus jungen Talenten und „Alten Hasen“. Günter Frank von den Gästen stellte mit 80 Jahren den ältesten Spieler an diesem Abend. Gleich zu Beginn entbrannte ein heißer Kampf um die Punkte. Zum Auftakt konnte nur das Doppel Krieg/Hoffmann in 5 Sätzen punkten, während Steinhagen/Poggel und Roth/Schlabach ihren Gegnern gratulieren mussten. In den nun folgenden Einzeln konnten die Löffelstädter durch Siege von Frank, Jens, Dirk und Tobias das Blatt wenden und eine 5:2 Führung heraus arbeiten.
Leider verloren Jürgen und Arno ihre Spiele und es stand 5:4. “Erfolgreicher Saisonstart der Tischtennisabteilung” weiterlesen