TSGler auf dem Mont Blanc

Dieses Jahr waren insgesamt drei TSGler auf den Gipfeln jenseits der 4000m in den Alpen unterwegs. Hendrik Kaufmann, Lorenz und Kirschner und als neues Mitglied im „Hochtouren-Team“ Arne Fuchs begannen in Südtirol mit der Akklimatisierung und Eingewöhnung für die anstehenden Bergbesteigungen. Nach zwei 3000ern wurde aufgrund eines Wetterumschwungs beschlossen, Sulden zu verlassen und die Weisskugel (3768m) zu besteigen. Auf dieser Tour konnte erstmals die komplette Gletscherausrüstung getestet werden. Nach einer enorm harten Tour mit Abstieg im Gewitter zog es die drei Bergsteiger in den Westbereich der Alpen und mehrere 4000er zu besteigen. Höhepunkt war die Übernachtung auf 4565m – in der Capana Margaritha. “TSGler auf dem Mont Blanc” weiterlesen

Schottische Dudelsackgruppe „The Mäc Fridays“ mischten Helberhäuser Publikum auf

Jedes Jahr im November lädt die TSG Helberhausen zum traditionellen Vereinsabend ein. Neben zahlreichen Ehrungen von erfolgreichen Sportlern und Jubilaren standen auch im diesen Jahr wieder kurzweilige Vorführungen einzelner Abteilungen auf dem Programm.

Eine Urkunde sowie die silberne Nadel der TSG Helberhausen bekamen für 25-jährige Vereinsmitgliedschaft folgende Mitglieder: Christoph Bald, Dirk Müller, Dagmar und Wolfgang Rockenfeller. “Schottische Dudelsackgruppe „The Mäc Fridays“ mischten Helberhäuser Publikum auf” weiterlesen

Manuel Tuna erzielt 1. Platz beim Ultramarathon in Remscheid

Als letzten Ultralauf in 2018 hat Manuel im Oktober in Remscheid beim Röntgenlauf teilgenommen. Die Strecke ist 63,3 Kilometer lang und führt als schöner Landschaftslauf über die Bergischen Höhen und entlang der Eschbachtalsperre. Insgesamt kommen bei diesem Dreifach-Halbmarathon 1.300 Höhenmeter zusammen. Manuel spulte die Kilometer in einer Zeit von 5:37:08 runter und sicherte sich mal wieder den Altersklassensieg mit 18 Minuten Vorsprung vor dem Zweitplatzierten. “Manuel Tuna erzielt 1. Platz beim Ultramarathon in Remscheid” weiterlesen

Gute Atmosphäre und kalte Temperaturen beim Helberhäuser HauBergLauf

Bei kühlen und leicht nassen äußeren Bedingungen absolvierten insgesamt 305 Läuferinnen und Läufer die Laufstrecken rund um Helberhausen. Auch wenn die Wege vom leichten Regen etwas aufgeweicht waren, herrschte wieder eine gute Atmosphäre bei den Teilnehmern. Auf dem Programm standen Laufdistanzen über 2, 6 und 12 km. Die Walker nahmen 7,5 km unter ihre Füße. Auch die Jüngsten, die sogenannten Bambini gingen an den Start und liefen zusammen mit dem Helberhäuser Bären eine Strecke von 500 m. “Gute Atmosphäre und kalte Temperaturen beim Helberhäuser HauBergLauf” weiterlesen

TSG Radsportler im Sommer 2018 gut unterwegs

Der Sommer 2018 wird auch den TSG-Radsportlern in guter Erinnerung bleiben. So selten wie diese Jahr sind wird bei Ausfahrten und Radsport-Veranstaltungen noch nie nass geworden.

Schon im März genossen 11 TSGler bei frühlingshaften Temperaturen und viel Sonne (aber auch diesmal reichlich Wind) den traditionellen Saisonauftakt auf der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca (siehe Bericht vom 8. April). Auf den abwechslungsreichen Straßen durch blühende Landschaften quer über die Insel und in die Berge konnte wieder eine solide Ausdauer-Grundlage für die Radsportsaison 2018 gelegt werden. mehr lesen…

Die TSG beim 15. FALKE Rothaarsteig-Marathon

Im Oktober findet der FALKE Marathon in Fleckenberg statt und einige Läufer der TSG sind immer dabei. Udo Menn und Heike Hardt hatten sich den Marathon mit insgesamt 838 Höhenmetern vorgenommen. Udo teilte sich den Lauf sehr gut ein und konnte auf den letzten Kilometern noch richtig Gas geben. Für die anspruchsvolle Strecke benötigte er nur 3:16h und belegte damit den dritten Platz in seiner Altersklasse. “Die TSG beim 15. FALKE Rothaarsteig-Marathon” weiterlesen